Schule trifft Politik - Bürgermeisterbesuch in Rotenburg Wümme



Am 28.11.2011 besuchte die Klasse 8L2 des Ratsgymnasiums im Rahmen des   
Politikunterrichts den Bürgermeister von Rotenburg, Detlef Eichinger, im
Rathaus. Er stand den Schülern Rede und Antwort, wodurch sie einen
aufschlussreichen Einblick in den Alltag des Stadtoberhauptes erhielten.
Nachdem ihm im Ratssaal von den Achtklässlern viele Fragen zur Person,
zum Amt des Bürgermeisters und zur Situation der Stadt Rotenburg
gestellt wurden, endete der Besuch mit einer Besichtigung des
Bürgermeisterbüros. Das aufgeschlossene Verhalten Eichingers gegenüber
den Schülern bot ein Beispiel aktiver Bürgernähe.
Sophia Nuit Fürstenberg


Am 25.11.2011 besuchte die Schulklasse 8f des Ratsgymnasium in Rotenburg
den Bürgermeister. Dieser erklärte unterschiedliche Dinge zu seinen
Beruf und wie er dazu kam. Danach hatten wir Gelegenheit, die von uns
vorbereiteten Fragen zu verschiedenen Themen zu stellen. Zum Schluss
zeigte er den Schülern sein Büro, worauf sich ein paar Schüler schon
vorstellen konnten dort später einmal zu arbeiten.
Vico Küther

 

Allen eine schöne und besinnliche Adventszeit

 

 

 

 

 

 

 

 

 

wüschen die 9M und die 10sn2

 

 

OXFORD RUFT !!!

Die erste Informationsveranstaltung für die Fahrt nach Oxford im Oktober 2012 findet statt am

Mittwoch, 9.11.2011, in der zweiten großen Pause in Raum 400.

Eingeladen sind alle an England interessierten Schülerinnen und Schüler aus den Jahrgängen 7 und 8.

 

NEUE GITARRE

Sie freuen sich alle ganz doll und sind richtig stolz auf ihre Leistung, die 8M des Ratsgymnasiums. Immerhin haben zehn von ihnen einen zweiten Platz belegt, eine Gitarre gewonnen und damit ein respektables Ergebnis in dem nationalen Bandwettbewerb „heavytones“ erreicht.
Dieser Wettbewerb wurde von der Band „heavytones“, die Band aus „TV Total“, Yamaha und dem Schott Musikverlag veranstaltet mit dem Ziel einen selbstkomponierten Song in einem Video zu präsentieren. Der Song musste aus dem „heavytones Kids: Play Pop!“ stammen und das Arrangement der „heavytones“ genutzt werden. Dann musste das Video auf „Youtube“ eingestellt und dann von Zuschauern bewertet werden.
„Irgendwie ist die Produktion eines Videos sehr lustig“, meinte eine Schülerin. „Man übt vorher sehr intensiv, arbeitet dann in der Gruppe zusammen, korrigiert sich gegenseitig und hat dann plötzlich ein gutes Ergebnis.“ Und das trotz aller Merkwürdigkeiten während einer solchen Produktion: Akkuprobleme, unerwartete Reflexionen im Video oder sogar durchs Bild laufende Lehrer.

 

Lesenacht 2011

„Vielleicht stimmt da etwas mit deinem Gefühl nicht“, war zwar das Motto des Abends, aber eigentlich könnte noch aus dem Eröffnungsstück fortgeführt werden: „Es kommt auf den Charakter an“.

Eine heimelige, überschaubare, vor allem aber eine mit viel Liebe zum Detail  hergerichtete Veranstaltung war das am Donnerstag Abend. So kirz vor den Herbstferien ist es inzwischen schon Tradition geworden am Ratsgymnasium, einmal kurz innezuhalten und sich dem auf humorvolle, aber doch ernste und intensive Weise zu widmen, was im normalen Schulalltag oft zu kurz kommt - dem Lesen. „Hector oder die Suche nach dem Glück“, „Wortverspieltes von Heinz Erhard bis Robert Gernhardt“, „Kurzgeschriebenes“, „Selbstgeschriebenes“, „Nacht“, „Gut gegen Nordwind“, „Sturenberg- Geschichten aus Rotenburg“ und natürlich zahlreiche Szenen und Gedichte von Loriot bestimmten den Abend. Einige der Lesungen waren besser besucht, andere weniger, aber die Zuhörer erhielten Eindrücke von diversen Autoren,  unterschiedlichen Gefühlslagen und zahlreiche Anregungen, was sich denn zu lesen lohnt. Auch und gerade in den Herbstferien.

 

 

 

Weiterlesen...
 

Seite 103 von 123

Neuigkeiten und Termine

ACHTUNG! Busfahrende Schülerinnen und Schüler müssen unbedingt die Busfahrkarte mit sich führen, da eine Benutzung der Busse ohne gültigen Fahrausweis durch die Unternehmen als Schwarzfahren geahndet und mit einem Bußgeld von 60€ belegt wird.

(Hier können Sie Kontakt mit dem Landkreis als Organisator des Schülertransportes aufnehmen)

 

  • Informationen zur Einführungsphase des kommenden Jahrgangs 11 finden Sie hier.
  • Hausaufgabenhilfe für die Jahrgänge 5 und 6 montags, dienstags und donnerstags: Mehr Informationen unter Elterninformationen.
  • G8 wird G9: Veränderungen und weitere Informationen zur Einführung des 9. Schuljahres am Gymnasium seit dem 1.8.2015 finden Sie hier
  • Logo klein Hier geht es zum Imagefilm der Schule...

 

 

 

Zum Anfang