Die Big Band des Ratsgymnasiums

Big Band Ratsgymnasium 2015-1

Die Standardbesetzung für ein solches Jazzorchester besteht aus Saxophonen, Trompeten, Posaunen, Klavier, Gitarre, Bass, Schlagzeug und Percussion. Schüler und Schülerinnen mit diesen Instrumenten sind herzlich eingeladen, an den Bandproben teilzunehmen! Aber auch Instrumente wie Querflöte, Klarinette, Euphonium und Tuba können nach Absprache in die Band integriert werden.

Die Big Band-AG probt zurzeit jeden Dienstag von 14.15 – 15.45 Uhr unter der Leitung von Frank Domhardt in Musikraum 1. Wir freuen uns immer über neue Mitspieler! Kommt einfach zum „Schnuppern“ bei einer Probe vorbei!

Die Big Band des Ratsgymnasiums Rotenburg prägt seit vielen Jahren das musikalische Geschehen am Rotenburger Gymnasium und darüber hinaus. Im Jahre 1988 von Frank Domhardt gegründet, hat sie das Jazzleben der Kreisstadt nicht nur durch Schulkonzerte, sondern vielfach auch durch Konzerte außerhalb der Schule – wie zum Beispiel die legendären Big Band-Frühschoppen im Innenhof des Stadthauses Rotenburg – beeinflusst.

Weitere Auftritte fanden bereits niedersachsenweit statt, u.a. in Lüneburg, Oldenburg, Scheeßel, Sottrum, Verden, Zeven und beim Neujahrsempfang der Landesregierung in Hannover. Konzertreisen führten die Band nach Frankreich, Schweden und Polen.

Wie alle Schülerformationen muss die Band immer wieder die natürliche Fluktuation der Mitglieder ausgleichen, da alljährlich fortgeschrittene Teilnehmer nach ihrer Abiturprüfung die Band verlassen. Intensivproben, Jazzworkshops und die Zusammenarbeit mit professionellen Dozenten der Landesarbeitsgemeinschaft Jazz, die den begeisterten jugendlichen Musikern wertvolle Tipps zur Technik des Instrumentalspiels, Phrasierung, Groove und Feeling vermitteln, konnten die Gruppe jedoch stets wieder an das alte Niveau heranführen. So sind gute Musiker aus der Band hervorgegangen, die ihr Wissen inzwischen als Lehrer an Schulen und Musikschulen weitergeben.

Die Gruppe trifft sich regelmäßig einmal wöchentlich zu einer zweistündigen Probe. Vor Auftritten gibt es zusätzliche Sonderproben, gelegentlich auch in den einzelnen Sections (Trompetensatz, Saxophonsatz etc.). Darüber hinaus finden nach Absprache mehrtägige Intensivprobenphasen in einer Jugendherberge statt.

Das Repertoire der Big Band reicht vom Swing der 30er/40er Jahre über Blues- und Latin-Titel bis zu modernen Rock- und Funk-Arrangements sowie Main Titles aus Kino und TV. Highlights im Programm sind stets die Titel für Vokal-Solo mit Big Band-Begleitung, da am Ratsgymnasium durch die Musical-Tradition schon mehrfach hochtalentierte Sängerinnen und Sänger „entdeckt“ wurden.

 

Neuigkeiten und Termine

 

  • INFORMATIONSVERANSTALTUNGEN FÜR ELTERN UND SCHÜLER:
    • Informationen zur Wahl der 2. Fremdsprache in Jahrgang 6 für den derzeitigen Jahrgang 5: Mittwoch, 11. April um 19:00 Uhr in der Cafeteria
  • Vom 11. April bis 18. April finden in der Pausenhalle des Ratsgymnasiums für unsere Schülerinnen und Schüler die Vorabfragen für die AGs für den Offenen Ganzagsbetrieb, der mit dem kommenden Schuljahr beginnt, statt. Lesen Sie hier den Elternbrief.
  • Im Zeitraum vom 4. April  bis zum 17. Juni 2018 führt die VBN GmbH auf vielen Linien eine Fahrgastbefragung durch. Hiervon sind auch Linien des Schülertransportes betroffen. Welche dies sind, entnehmen Sie bitte dieser Liste.
  • Informationen zur Einführungsphase des kommenden Jahrgangs 11 finden Sie hier.
  • Hausaufgabenhilfe für die Jahrgänge 5 und 6 montags, dienstags und donnerstags: Mehr Informationen unter Elterninformationen.
  • G8 wird G9: Veränderungen und weitere Informationen zur Einführung des 9. Schuljahres am Gymnasium seit dem 1.8.2015 finden Sie hier
  • Logo klein Hier geht es zum Imagefilm der Schule...

 

 

 

Zum Anfang