Bildungsangebot

Gymnasiale Bildung

Als Grundpfeiler gymnasialer Bildung erachten wir die Vermittlung anspruchsvoller Inhalte und Kompetenzen durch qualifizierte Fachlehrkräfte. Hierzu gehören die Hinführung zu selbstständigem und problemlösendem Arbeiten, der Erwerb von umfangreichem Orientierungswissen und Kriterien ethischen Urteilens sowie die Vermittlung musisch-künstlerischer Bildung. Diese Bildungsinhalte sind Voraussetzung für eine fundierte kritische Reflexion und gehen weit über eine bloße Anwendbarkeit im Alltag hinaus.

So steht die Vermittlung der Studierfähigkeit im Mittelpunkt unserer Bemühungen. Darüber hinaus bietet ein umfangreiches Konzept zur Berufsorientierung den Schülerinnen und Schülern Anhaltspunkte zur Berufswahl, Vorbereitung auf Bewerbungsverfahren und Einblicke ins Berufsleben. Die folgenden Seiten geben Informationen über das spezielle Bildungsangebot des Ratsgymnasiums.

 

Neuigkeiten und Termine

 

SCHULLAUFBAHNBERATUNG:

Schülerinnen und Schüler, die nicht zu einer Schullaufbahnberatung eingeladen wurden, aber Bedarf hierfür haben (z.B. wegen Wiederholung oder Schulwechsel), melden sich bitte bei Herrn Bitzer!

 

  • Eine Anmeldung zum nächsten Frankreichaustausch ist noch bis zum kommenden Montag, den 22. Januar möglich. Meldebögen sind im Sekretariat erhältlich, die Rückgabe erfolgt dort oder direkt an Frau Rohde!
  • Am 23. und 24. Januar finden im Hause die Berufsinformationstage für die Jahrgänge 10 und 11 statt.

Die Veranstaltungsübersicht mit Raumplan HIER ansehen.

  • Hausaufgabenhilfe für die Jahrgänge 5 und 6 montags, dienstags und donnerstags: Mehr Informationen unter Elterninformationen.
  • G8 wird G9: Veränderungen und weitere Informationen zur Einführung des 9. Schuljahres am Gymnasium seit dem 1.8.2015 finden Sie hier
  • Logo klein Hier geht es zum Imagefilm der Schule...

 

 

 

Zum Anfang