Hausordnung

Besucher

Schulfremde melden sich nach dem Betreten der Schule beim Hausmeister oder im Sekretariat. Eine Teilnahme schulfremder Personen am Unterricht bedarf der Zustimmung des Schulleiters.

Entschuldigungen
 
Fehlt ein Schüler aus unvorhersehbaren Gründen, so wird eine Entschuldigung ausgeschrieben **.
Jeder Schüler führt ein Entschuldigungsheft im DIN-A-5-Format. Dieses ist immer mitzuführen und auch in Fällen vorzulegen, wenn eine Abmeldung vom Unterricht aus Krankheitgründen während des Unterrichtstages erbeten wird.
Spätestens am dritten Tag nach einer Erkrankung muss eine Entschuldigung in der Schule vorliegen.
 
**) Man beachte: Um eine Entschuldigung wird gebeten und man ist entschuldigt, wenn diese angenommen wurde. Eine Entschuldigung muss jedoch nicht angenommen werden !

 

 

Neuigkeiten und Termine

 

  • Am 28. September findet ab 19:00 Uhr die Lesenacht unter dem Motto "Am Rande der Gesellschaft" statt
  • Am 27. Oktober findet ab 19:00 Uhr in der Aula ein Gottesdienst "Frauen in der evangelischen Kirche" statt
  • Hausaufgabenhilfe für die Jahrgänge 5 und 6 montags, dienstags und donnerstags: Mehr Informationen unter Elterninformationen.
  • G8 wird G9: Veränderungen und weitere Informationen zur Einführung des 9. Schuljahres am Gymnasium seit dem 1.8.2015 finden Sie hier
  • Logo klein Hier geht es zum Imagefilm der Schule...

 

 

 

Zum Anfang