Mathe-Olympiade am Ratsgymnasium Rotenburg

MatheOlympiadeRGR HPAm Ratsgymnasium fand am Donnerstag die zweite Runde der Mathematik-Olympiade statt, an der jährlich bundesweit über 200,000 Schülerinnen und Schüler teilnehmen. In jeder Runde werden, nach Klassenstufen getrennt, Aufgaben aus verschiedenen Bereichen der Mathematik bearbeitet, deren Niveau von Runde zu Runde steigt. Jeweils die Besten qualifizieren sich für die nächste Runde, dann zunächst auf Landesebene im Februar in Göttingen - und anschließend vielleicht sogar auf Bundesebene.

An der nun zu absolvierenden Klausurenrunde haben insgesamt rund 60 Schülerinnen und Schüler aus den Jahrgängen 5 bis 11 teilgenommen. Es sind dabei jeweils vier anspruchsvolle Aufgaben eigenständig zu lösen. Diese sind jedoch weitaus komplexer, als die aus dem regulären Mathematikunterricht. Während die Jahrgänge 5 und 6 mit 180 Minuten Bearbeitungszeit auskommen müssen, stehen den höheren Jahrgängen indes 240 Minuten zur Verfügung.

Hoch motiviert knobelten und brüteten die Schülerinnen und Schüler bei strahlendem Sonnenschein über den Aufgaben – ins Schwitzen brachte sie dabei aber nicht nur die Herbstsonne.

Wir drücken allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern die Daumen für Runde drei!

 

Neuigkeiten und Termine

ACHTUNG! Busfahrende Schülerinnen und Schüler müssen unbedingt die Busfahrkarte mit sich führen, da eine Benutzung der Busse ohne gültigen Fahrausweis durch die Unternehmen als Schwarzfahren geahndet und mit einem Bußgeld von 60€ belegt wird.

(Hier können Sie Kontakt mit dem Landkreis als Organisator des Schülertransportes aufnehmen)

 

  • Informationen zur Einführungsphase des kommenden Jahrgangs 11 finden Sie hier.
  • Hausaufgabenhilfe für die Jahrgänge 5 und 6 montags, dienstags und donnerstags: Mehr Informationen unter Elterninformationen.
  • G8 wird G9: Veränderungen und weitere Informationen zur Einführung des 9. Schuljahres am Gymnasium seit dem 1.8.2015 finden Sie hier
  • Logo klein Hier geht es zum Imagefilm der Schule...

 

 

 

Zum Anfang