Vorlesetag am Ratsgymnasium: Cornelia Mansfeld liest für Schüler

Mansfeld 1Seit 2004 ist jeweils der dritte Freitag im November der bundesweite „Vorlesetag“ in Deutschland, so auch in diesem Jahr. Die Initiatoren der Aktion, die Wochenzeitung Die Zeit, die Stiftung Lesen und die DB Stiftung, wollen mit dem Vorlesetag ein öffentlichkeitswirksames Zeichen setzen für das gute, alte Vorlesen.

Regelmäßiges Lesen und Vorlesen prägt das soziale Empfinden und Verhalten von Kindern positiv, die Lesekompetenz wird verbessert. Die Beschäftigung mit Büchern und Geschichten macht Spaß und verhilft langfristig sogar zu besseren Schulnoten und steigert die Chance, erfolgreich in Schule, Beruf und Gesellschaft zu bestehen.

In ganz Deutschland lesen Bücherfreunde an diesem Tag vor, darunter viele Prominente, Politiker, Bürgermeister und lesebegeisterte Bürger in vielen Städten bundesweit – in Schulen, in Kitas, in Bibliotheken und sogar auf einem Riesenrad.

Eröffnete der erste „Vorlesetag“ noch mit rund 2000 Vorlesern und Vorleserinnen in 350 Städten, so haben sich im Jahr 2017 sagenhafte 172.227 Vorleser im gesamten Bundesgebiet angemeldet. Eine von ihnen ist Fr. Dr. Cornelia Mansfeld von der Rotenburger Buchhandlung C.J. Müller. Sie wurde in der Aula des Ratsgymnasiums herzlich von Sigrid Baden-Schirmer, der Leiterin der Schulbibliothek, und von Schulleiterin Iris Rehder begrüßt.

Der Lesestoff, den sie mitgebracht hatte, war Jakob Wegelius‘ mit dem Augustpreis ausgezeichneter Jugendkrimi „Sally Jones – Mord ohne Leiche“, der die Affendame Sally auf einer abenteuerlichen Reise beim Versuch begleitet, ihren besten Freund aus dem Gefängnis zu retten, in dem er unschuldig einsitzt.

Als Publikum für die mit viel Gefühl aus der Geschichte gewählten Auszüge saßen die 5. Klassen des Ratsgymnasiums bereit, aber auch zahlreiche Lehrkräfte hatten sich eingefunden, um dem mitreißenden Vorlesen von Cornelia Mansfeld zu lauschen.

 

Neuigkeiten und Termine

 

ACHTUNG - INFORMATIONEN ZUR WETTERLAGE:

vmz

Angesichts der winterlichen Wetterlage können Sie über die VMZ erfahren, ob im Landkreis Rotenburg der Unterricht an den Allgemeinbildenden Schulen stattfindet. Auch die Verkehrsfunksendungen teilen diese Informationen mit.

 

  • Am 18. Dezember findet ab 19:00 Uhr in der Cafeteria der Informationsabend zur Oxfordfahrt 2018 statt.
  • Am 22. Dezember findet im Haus Niedersachsen ab 19:00 Uhr der traditionelle Winterball statt.
  • Informationsveranstaltung zum Jahrgang 11 / Einführungsphase für alle Interessierten am 17. Januar 2018 um 19.00 Uhr in der Aula des Ratsgymnasiums.

  • Hausaufgabenhilfe für die Jahrgänge 5 und 6 montags, dienstags und donnerstags: Mehr Informationen unter Elterninformationen.
  • G8 wird G9: Veränderungen und weitere Informationen zur Einführung des 9. Schuljahres am Gymnasium seit dem 1.8.2015 finden Sie hier
  • Logo klein Hier geht es zum Imagefilm der Schule...

 

 

 

Zum Anfang