09-20-2017 Plakat Lesenacht RGRLesenacht 2017: „Am Rande der Gesellschaft“

Wenn Sie dieses hier lesen, dann gehören Sie dazu! Sie können sich nicht nur eine Zeitung leisten, sondern haben vielleicht auch einen festen Job, genügend Auskommen, ein Dach über dem Kopf, Freunde und Familie. Sie haben Ihren Platz mitten in der Gesellschaft.

Manche Menschen genießen diese Dinge, die wir als Selbstverständlichkeiten ansehen, nicht. Sie können oder dürfen nicht. Für diese Menschen ist ein Dach über dem Kopf etwas Besonderes, selbst nur für einen Tag. Genügend Geld zu haben, selbstgekaufte Kleidung, eine Tagesstruktur, Rückhalt – auch das ist für viele Millionen Menschen in Deutschland nicht alltäglich. Eben keine Selbstverständlichkeiten, sondern Privilegien.

Im Rahmen der diesjährigen Lesenacht am Ratsgymnasium wollen wir uns mit solchen Themen und Menschen beschäftigen. Unter dem programmatischen Titel „Am Rande der Gesellschaft“ wird gelesen und geschauspielert, sollen Gespräche und Diskussionen geführt werden. Es soll ernst, kritisch, traurig, aber auch humorvoll werden.

Es lesen nicht nur SchülerInnen und Lehrkräfte des Ratsgymnasiums, sondern auch Gäste aus Rotenburg: zwei Schüler der BBS Rotenburger Werke, Frau Dr. Mansfeld (Bücherei Müller), Herr Kerstephan (Wachtelhof) und Henner Spierling (Jugendpsychologe).

Die für alle offene Veranstaltung findet am Donnerstag, den 28. September 2017, statt. Einlass ist ab 18:30 Uhr, die Lesungen beginnen nach einer kurzen Begrüßung durch die Schulleiterin Frau Iris Rehder dann um 19 Uhr. Bis 21 Uhr finden alle 30 Minuten in unterschiedlichen Räumen die Lesungen statt. Um 21 Uhr wird es dann eine Abschlusslesung geben. Für Getränke und kleine Snacks wird gesorgt. (Text: Sauer)

 

Neuigkeiten und Termine

 

  • Das traditionelle Weihnachtskonzert beginnt am 5. Dezember um 19:00 Uhr in der Stadtkirche
  • Hausaufgabenhilfe für die Jahrgänge 5 und 6 montags, dienstags und donnerstags: Mehr Informationen unter Elterninformationen.
  • G8 wird G9: Veränderungen und weitere Informationen zur Einführung des 9. Schuljahres am Gymnasium seit dem 1.8.2015 finden Sie hier
  • Logo klein Hier geht es zum Imagefilm der Schule...

 

 

 

Zum Anfang